Digitalisierung des Akquisitionsprozesses bei THE HIVE Fitness

Hive Fitness Case Performance Marketing & Automation

Kunde: THE HIVE GmbH

Projektziel:

  • Entwicklung und Implementierung einer umfassenden Marketing-Automation- und Performance-Marketing-Strategie zur Steigerung der Mitgliederzahlen und Optimierung der Kundenerfahrung.

Herausforderungen:

  • Etablierung einer Tracking-Struktur, die mit den DSGVO-Richtlinien konform geht und detaillierte Einblicke in die Customer Journey bietet.
  • Automatisierung des Marketingprozesses zur Effizienzsteigerung und Reduzierung manueller Aufgaben.
  • Aufbau effektiver Performance-Marketing-Kampagnen zur gezielten Kundenakquise.

Lösungen:

  1. DSGVO-konformes Tracking:
    • Implementierung von Meta Pixel, Google Analytics und Microsoft Clarity über Google Tag Manager, um ein umfassendes Verständnis der Customer Journey zu gewinnen.
    • Ausrichtung des Trackings auf die Bedürfnisse der Fitnessbranche, insbesondere zur Identifikation optimaler Werbezeitpunkte.
  2. Automatisierung von Marketingprozessen:
    • Sammlung von Leads über Meta und organischen Traffic.
    • Automatisierte Verarbeitung und Segmentierung von Leads basierend auf Nutzerverhalten mittels Brevo, unterstützt durch Kommunikation über WhatsApp Business und E-Mail.
    • Selbstständige Buchung von Tarifen und Probetrainings durch Leads über ein Onlineportal.
    • Auslösung von Erinnerungen für Mitarbeiter bei fehlender Kundenreaktion, um die Conversion zu fördern.
  3. Performance Marketing:
    • Aufbau und fortlaufende Optimierung von Meta Zielgruppen, ausschließend Bestandsmitglieder.
    • Erstellung von Lookalike Audiences basierend auf vorhandenen Nutzerdaten.
    • Durchführung umfangreicher Tests mit bis zu 30 verschiedenen Anzeigenvarianten pro Kampagnengruppe.
    • Implementierung von Retargeting-Kampagnen, um Nutzer, die den Buchungsprozess abbrechen, erneut anzusprechen.
Prozess Darstellung aus Performance Marketing und Marketing Automation

Ergebnisse:

  • Deutliche Steigerung der Mitgliederzahlen und der Effizienz in der Kundenakquisition
  • Erhöhung der Abschlussraten durch gezielte Ansprache und verbesserte Nutzerführung
  • Reduzierung manueller Arbeiten durch automatisierte Prozesse
  • Verbesserung der gesamten Nutzererfahrung
  • Reduktion der Lead Akquirierungskosten mittels Meta Ads um 8,82 %

>380000

Impressions

>63000

Reached People

-8,84 %

Meta Lead Kosten

August 2023 bis Januar 2024
Seeberger Marketing Logo dark
Deine Performance Marketing ( Google Ads & Facebook Ads), Social Recruiting und Webdesign Agentur aus Weißenburg.
Copyright © 2024 Carsten Seeberger